Materielle und seelische Notlage

Immer wieder geraten Menschen während ihres Lebens in Notsituationen. Es ist gut, wenn das Netz aus Familie und Freunden durch diese Zeit hindurch trägt. Manchmal besteht allerdings eine Scheu, seine eigene Not anderen Menschen mitzuteilen. 

Unsere Seelsorgerinnen und Seelsorger haben alle ein offenes Ohr für Sie und Ihre Anliegen. Bei einem gemeinsamen Gespräch machen wir in erster Linie eines: wir hören Ihnen zu und begleiten Sie.

Auch in finanziellen Anliegen haben wir die Möglichkeit, punktuell Unterstützung zu leisten.

Wir garantieren Ihnen, dass Ihr Anliegen zu jeder Zeit vertraulich behandelt wird. Sprechen Sie uns an oder wenden Sie sich über das Pfarramt +49(0)9161 2511 an uns.